„Psychische Gesundheit muss leistbar sein“

Die gesunde Jause und die regelmäßige Bewegungseinheit werden deutlich stärker gefördert, als die psychische Gesundheit, ortet Bernadette Frech ein Ungleichgewicht. In ihrer Keynote auf der Gesundheitskonferenz sprach sich die Instahelp-CEO dafür aus, Maßnahmen für die psychische Gesundheit stärker zu fördern.

Corona-Pandemie, Fachkräftemangel, Inflation … – eine Krise jagt die nächste. „Wir erleben explosive Zeiten, es brennt rundherum und wir müssen dringend handeln“, sagt Bernadette Frech. Die Grazerin ist CEO des Digital Health Start-ups Instahelp, das psychologische Beratung online anbietet – mittlerweile für 85.000 privaten Nutzer*innen und 300.000 Mitarbeiter*innen in Unternehmen in fünf europäischen Ländern. „Die mentale Gesundheit leidet momentan extrem. Depressionen haben sich verzehnfacht und jede dritte Person ist bereits von mentalen Gesundheitsproblemen betroffen“, verweist Frech auf die alarmierenden Zahlen.

Nur psychisch gesunde Menschen können innovativ sein

In ihrer Keynote mit dem Titel „Psychische Gesundheit: explosiv & innovativ“ auf der Gesundheitskonferenz plädierte sie dafür, sich viel stärker für die psychische Gesundheit einzusetzen. „Wir müssen nicht nur den aktuellen Flächenbrand löschen, sondern wieder positives Feuer entfachen. Nur mental gesunde Menschen haben ein hohes Energielevel und können innovativ und kreativ denken. Genau das brauchen wir aber für explosive Zeiten wie die aktuellen.“

Bernadette Frech

„Genauso wie die gesunde Jause und die Laufeinheit sollten wir einen regelmäßigen Beitrag für die psychische Gesundheit in unseren Alltag integrieren“, zeigt sich Instahelp-Geschäftsführerin Bernadette Frech überzeugt.
© die Abbinderei

Es braucht ein stärkeres Bewusstsein!

Aber wie konkret lässt sich psychische Gesundheit stärken? Für Frech ist der Weg klar: „Der erste Baustein ist die Bewusstseinsbildung. Genauso wie wir es bei Ernährung und Bewegung bereits umgesetzt haben, müssen wir es jetzt bei der Psyche machen.“ Frech ortet ein Ungleichgewicht zwischen Präventionsmaßnahmen für gesunde Ernährung und Bewegung im Vergleich zur psychischen Gesundheit. „Es braucht auch die gesetzlichen Maßnahmen. Unternehmen sollten dazu verpflichtet sein, auch auf die psychische Gesundheit ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu achten.“

Leistbare Maßnahmen

Die Unternehmerin sieht noch einen weiteren Bereich, in dem dringender Handlungsbedarf besteht. „Maßnahmen für die psychische Gesundheit müssen leistbar werden – von den Präventions- bis hin zu den Behandlungsangeboten.“ In der Leistbarkeit sieht Frech – neben dem Bewusstsein – die wichtigste Maßnahme, um das Gesundheitsziel „Die psychische Gesundheit der Steirer*innen stärken“ zu forcieren.

Zeit für die psychische Gesundheit nehmen

Ihr persönlicher Tipp für die psychische Gesundheit: „Genauso wie die gesunde Jause und die Laufeinheit sollten wir einen regelmäßigen Beitrag für die psychische Gesundheit in unseren Alltag integrieren.“ Wichtig sei es, sich fixe Zeiten dafür zu reservieren. Was konkret jede*r Einzelne*r für die psychische Gesundheit tut, sei individuell verschieden. „Das kann eine bewusste Zeit zum Nachdenken sein oder auch Techniken, um Stressfaktoren zu reduzieren.“ Ziel sei es, zu lernen, besser mit den eigenen Ressourcen umzugehen.

Über Bernadette Frech:

Bernadette Frech ist CEO des Digital Health Startups Instahelp und bietet psychologische Beratung online an. Mit Instahelp schafft sie einen Raum für Emotionen und offene Gespräche über Partnerschaft, Stress, Depressionen und Ängste, in dem mit über 260 engagierten Psycholog*innen neue Perspektiven entwickelt werden.

Instahelp ist in fünf europäischen Ländern vertreten, hat 85.000 private Nutzer*innen online beraten und steht über 300.000 Mitarbeiter*innen großer Unternehmen wie der Allianz, Lidl und Trivago im Rahmen der Betrieblichen Gesundheitsförderung zur Verfügung. Damit gehört die Online-Plattform zu den führenden Anbietern in der digitalen psychischen Gesundheitsversorgung und ist in ihrem Ursprungsland Österreich Marktführer.

https://instahelp.me

Weitere Statements zu den steirischen Gesundheitszielen lesen:

Mehr über die neuen Gesundheitsziele erfahren